Seelsorge

Willkommen auf der Informationsseite der Klinikseelsorge

Heilung ist ein Prozess für Leib und Seele. Der Atem, den wir über die Lungen aufnehmen ist seit Alters her in der Religion Zeichen des Lebens.
Atemnot empfinden wir als lebens-bedrohlich und das macht zugleich auch etwas mit unserer Seele.
Darum sind auch wir als Seelsorgerinnen und Seelsorger für Sie da.
Fragen Sie nach uns. Bitten Sie auf Station um unserern Besuch, wir kommen gern!
LogoAGK_ bunt
Gleichzeitig laden wir Sie herzlich ein zum
Gottesdienst jeweils am Samstag/Mittwoch um 16:00 Uhr in der Kapelle
(genaue Termine: siehe Sakristei-Tür vor der Kapelle)

Vor der Kapelle (im 1. Stock hinter Röntgen) finden sie jeweils einen aktuellen Plan und Info-Schriften

Vorankündigung: Am Samstag, den 9. November 2019 um 16 Uhr, findet ein Gedenkgottesdienst für alle Verstorbenen der Klinik in der Kapelle statt.

Foto Pater RudolfFrau Schuhmann und/oder Frau Waldvogel sind am Montag von 14 bis 16 Uhr im Haus und stehen gerne für ein seelsorgerliches Gespräch zur Verfügung.
Bitte geben Sie dem Pflegepersonal Bescheid oder an der Pforte Bescheid, wenn ein Besuch erwünscht ist.

Pater Rudolf (oder ggf. ein anderer Augustinerpater) ist für priesterliche Dienste im seelsorgerlichen Notfall unter 0151-22 46 62  86  erreichbar.

Bild Pfarrer Hild

Martin Hild
evang. Stadtpfarrer in Münnerstadt
Klinikseelsorge am Thoraxzentrum
erreichbar unter: 0176-56817486

www.auferstehungskirche-muennerstadt.deexterner Link


Gern kommen wir auch mit den Sakramenten auf Ihr Zimmer, wenn Sie nicht in die Kapelle kommen können.
Sagen Sie dem Pflegepersonal oder an der Pforte Bescheid, dann werden wir verständigt.

drucken Drucken
Schriftgröße AAAKontrast Kontrast
Ansprechpartner:
Seelsorge
Gisela Schuhmann, Heike Waldvogel
Michelsberg 1
97702 Münnerstadt
Tel: 09733 62 3950
Fax: 09733 62 3009