Bitte stellen Sie Ihre Schriftgröße ein:              

Kontrastfunktion aktivieren:  

Physiotherapie - die neu gestaltete Abteilung hat im Sommer 2018 wiedereröffnet

Das Therapieziel

Das grundlegende Ziel der Physiotherapie ist es, die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit eines Menschen zu erhalten und wiederherzustellen.

Physiotherapie_Ball1    Physiotherapie_Theraband 1    D_1486 - kompr

Qualifiziertes Team

Alle Therapeuten im Haus verfügen über langjährige Erfahrungen und nehmen regelmäßig an Fortbildungen teil.
Wir informieren uns über neue Therapiemaßnahmen und halten engen Kontakt zu den Hilfsmittelherstellern.
So unterstützen wir Sie dabei Ihre Leistungsfähigkeit zu verbessern und erzielen mit Ihnen gemeinsam den bestmöglichen Behandlungserfolg.


Das Physiotherapieteam arbeitet in verschiedenen Bereichen des Hauses


Thoraxchirurgie

Das Team bereitet Patienten durch gezielte therapeutische Techniken und Behandlungen auf chirurgische Eingriffe vor und unterstützt die Mobilisierung nach operativen Verfahren.
Atemhilfsmittel und die durchgeführte Atemtherapie unterstützen den Heilungsverlauf.


Akute Pneumologie und Onkologie

Hier finden Behandlungen zur Sekretmobilisation, Atemnotminderung und Bewegungsanbahnung statt.
Atemtechniken und der Umgang mit verschiedenen Atemhilfsmitteln werden dem Patienten vermittelt.
Onkologische Patienten haben die Möglichkeit an verschiedenen Gruppenaktivitäten teilzunehmen.


Weaning und Intensivstation

Durch Mitarbeit im interdisziplinären Team unterstützen wir den schwer kranken Patienten mit gezielten Behandlungen und forcieren die Mobilisation. Moderne Geräte unterstützen den Muskelaufbau und die Fortbewegung.


Anschlussheilbehandlung oder Rehabilitation

Hier bietet unser Team individuelle und vielseitige Angebote für eine gelungene Rehabilitation oder AHB 6 Tage die Woche an.
Unsere Physiotherapiebehandlungen wie Atemtherapie, Trainingstherapie, orthopädische Physiotherapie, Schulungen zu Atemhilfsmitteln, Seminare und Freizeitaktivitäten sorgen für eine gelungene Rehabilitation.
Unser Ziel in der Anschlussheilbehandlung und Rehabilitation besteht darin, Sie für den Alltag fit zu machen.

D_1532 kompr





















Das Spektrum unserer Abteilung umfasst:
 

  • Atemgymnastik (einzeln und Gruppe)
  • Atemtherapie
  • Krankengymnastik / Manuelle Therapie
  • Wirbelsäulengymnastik und Rückenschule
  • Lagerungsdrainage (besondere Form der Sekretmobilisation)
  • Spezielles Trainingsprogramm für COPD-Patienten im fortgeschrittenen Stadium
  • Prä- und postoperative Atemgymnastik nach Thorakotomie (u. a. Konditionstraining mittels Ergometer)
  • Reflektorsiche Atemtherapie für Fibrosepatienten
  • Schulung der Atemhilfsmittel und deren Anwendung
  • Seminare Atemtechnik, Sekretmanagement und Bewegung
  • Wärme- und Kältebehandlungen
  • Klassische Massagen und Bindegewebsmassagen
  • Manuelle Klopfmassage
  • Vibrationsmassage
  • Manuelle Lymphdrainage, Lymphdrainage mit Reizstrom
  • Muskelaufbau- und Ausdauertraining nach individuellen Testungen an computergesteuerten Trainingsgeräten im klimatisierten Trainingsraum und im Außenbereich
  • Traktionsbehandlung im Schlingentisch
  • Kneippanwendungen und Bäder
  • Walking und geführte Spaziergänge
  • Wohlfühlen und Entspannen im Salzinhalationsraum


D_1791 geschn - kompr

        

          

drucken Drucken
Ansprechpartner:
Heike Linz-Keul
Leitung Physikalische Therapie
Michelsberg 1
97702 Münnerstadt
Tel: 09733 62-3910
Fax: 09733 62-3009

Heike Linz-Keul