Station 2 - Onkologie

 

Onkologische Pflege

Auf der Station werden vorwiegend on­kologische sowie Patienten mit unspezi­fischen Erkrankungen betreut. Besonde­re Zuwendung für unsere Patienten, die sich in der Palliativphase befinden, ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Um eine möglichst persönliche Versorgung zu ge­währleisten, haben wir die Bereichspflege gewählt.

Im Rahmen unseres ganzheitlichen Be­handlungskonzeptes ist es uns ein An­liegen die Bedürfnisse und Probleme im Zusammenhang mit der Erkrankung zu erkennen und gemeinsam mit Patienten und deren Angehörigen Lösungsmöglich­keiten zu erarbeiten bzw. anzubieten.

Dem Personal auf der Station ist es wich­tig, eine offene Atmosphäre zu schaffen und allen Kulturkreisen unvoreingenom­men gegenüber zu treten, sowie dem Patienten in allen Krankheitsphasen eine qualifizierte, menschliche Pflege zukom­men zu lassen.


Weiterbetreuung

Bei der Weiterbetreuung im häuslichen Bereich oder einer anderen Einrichtung, werden der Patient, seine Angehörigen und das Pflegepersonal vom Sozialdienst im Haus unterstützt.

Unsere Pflegekräfte verfügen über lang­jährige Berufserfahrung und legen mit konsequenter Weiterbildung den Grund­stein für eine erfolgreiche Pflege.

drucken Drucken
Schriftgröße AAAKontrast Kontrast
Ansprechpartner:
Stationsleitung der Station 2
Sigrid Schmitt
Michelsberg 1
97702 Münnerstadt
Tel: 09733 62-4200
Fax: 09733 62-4209

     

 

LGA Logo DIN EN ISO 9001:2015